Piesberger SV - Verein

Endlich wieder Sport auf den Sportstätten des Piesberger Sportverein !

PHOTO 2021 06 11 11 58 25Nach anfänglicher Begeisterung für das online Angebot des Vereins konnten wir ab Februar doch einen Rückgang der Beteiligung feststellen. Es machte sich die allgemeine Corona- Müdigkeit bemerkbar. Alle waren es langsam Leid und wollten nicht mehr vor dem PC Sport treiben.Doch rund 12 Teilnehmer haben bis zum letzten Tag durchgehalten. Super, vielen Dank dass Ihr mitgemacht habt!

Beim Yoga behalten wir einen Onlinekurs am Mittwoch von 18.30 – 20 Uhr aufrecht. Das Yoga Angebot am Montag findet wie gewohnt in der Turnhalle statt. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Clair Perkins (Kontakte auf der Homepage des Vereins)

Der Kinder – und Jugendsport startete schon vor den Erwachsenen. Alle waren sehr froh sich zu sehen und zu testen welche sportlichen Fähigkeiten noch vorhanden sind oder vielleicht neu erlernt werden müssen bzw. können. Da die Turnhalle vorerst nicht genutzt werden durfte haben wir Leichtathletik angeboten. Der Kurs wurde so gut angenommen, dass er für die Sommermonate ins Programm aufgenommen wurde. Kinder jeden Alters können Montags von 17:15 bis 18:45 Uhr am Sportplatz laufen, springen, werfen um so das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen. Für Erwachsen ist ebenfalls die Abnahme des Sportabzeichens möglich jedoch mit Termin. Hierfür wenden Sie sich gerne an Iris Unland.

Endlich kam zum 03.06. auch die Freigabe durch die Allgemeinverfügung der Stadt Osnabrück für den Erwachsenen- und Hallensport. Nach einer kurzen Planungszeit haben wir am 07.06.den Sportbetrieb mit einem etwas veränderten Hallenplan wieder aufgenommen. Schauen Sie gerne auf unserer Homepage nach was sich für Ihre Sportstunde geändert hat oder auch nicht. Es gibt eine personelle Veränderung. Monika Gümpel hat sich als Übungsleiterin vom Verein verabschiedet. Wir wünschen ihr für Ihre neuen Aufgaben alles Gute. Die Seniorengruppe hat Iris Unland übernommen und die Rückenstunde am Dienstag Dorothee Wochnowski. Neu im Programm ist am Dienstag die Stunde Tabata Einsteiger. Tabata schreckt viele ab. „Oh nee, das ist viel zu anstrengend“ hört man immer wieder. Am Dienstag geht es aber vorerst darum den Spaß an Bewegung und Sport zu finden bzw. wieder zu erwecken. Wer also gute Vorsätze hat und einfach schauen möchte was nach Corona sportlich so möglich ist schaut gerne mal vorbei.

Die Sportgeräte sind abgestaubt und warten auf Ihren Einsatz. Beim Hallensport ist ab sofort keine Testpflicht vor der Sportstunde notwendig. Daher hoffen wir auf rege Beteiligung am Sportangebot. Die Sportstunde am Donnerstag, den 10.06.war für unsere Sportassistentinnen Lilith, Jana und Nele eine ganz besondere. Eine Vertreterin der Sportjugend Osnabrück kam überraschend zu besuch. Die drei erhielten eine Ehrung des Sportbundes Niedersachsen im Rahmen der Aktion Soziales Engagement im Verein.

Herzlichen Glückwunsch an die Drei !

Der Vorstand des Piesberger Sportvereins hofft, dass die Corona- Lage weiterhin so positiv bleibt um den Sportbetrieb uneingeschränkt auszuüben. An dieser Stelle möchte der Vorstand sich für die Treue seiner Mitglieder bedanken. Der große Mitgliederschwund aufgrund von Corona hat in Pye bislang keinen Einzug gehalten. Darüber freuen wir uns sehr und sagen an dieser Stelle herzlichen Dank !