E-Jugend

Neue Trainingsanzüge für die E-Jugend - Einlaufkids beim Vfl Osnabrück

Der Förderverein des Piesberger SV hat neue Trainingsanzüge für die E-Jugend gesponsert. Helmut Metting bestärkt diese Entscheidung: „Es ist wichtig, die Jugendarbeit zu unterstützen. Viele Kinder spielen gerne im Verein und werden von ehrenamtlichen Trainern betreut. Diese Einstellung schätzen wir sehr und möchten dies mit neuen Trainingsanzügen von Sport Dierker unterstreichen.“ Das Foto zeigt die E-Jugend mit Helmut Metting als Vertreter des Fördervereins (links).  Darüberhinaus durfte  die E-Jugend an diesem Wochenende die Profis vom Vfl beim Heimspiel

Weiterlesen ...

E-Jugend im neuen Outfit

„Schick sehen sie aus“, die neuen Trikots unserer E-Jugend! Bei strahlendem Sonnenschein wurden sie von zwei Mitarbeiterinnen der Volksbank Bramgau-Wittlage eG zum Spiel übergeben und erfolgreich eingeweiht. Das Spiel endete 6:2!

Wir bedanken uns im Namen der Mannschaft und des Vereins recht herzlich bei der Volksbank Bramgau-Wittlage eG für das Sponsoring und die gute Zusammenarbeit!

Neues von der E-Jugend

Sparkassencup in Bramsche

Am 28.05.2016 fand in Bramsche die zweite Runde vom Sparkassencup statt. Vertreten waren 24 Manschaften aus dem Stadt- und Landkreis. Unsere Gegner waren Gretesch, Bramsche, Fürstenau, Hagen/Niedermark und Wellingholzhausen. Obwohl wir beim ersten Spiel gut dagegen gehalten haben, wurde das Spiel 3:0 verloren. Leider verliefen die anderen Spiele nicht besser. Für die Kinder war es ein kleiner Erfolg, dass sie in die zweite Runde gekommen sind.

Weiterlesen ...

Überraschungserfog der E-Jugend

Am 23.04.2016 fand auf der Sportanlage von Ballsportarten Eversburg der diesjährige Sparkassencup statt. Alle E1 Jugendmannschaften aus dem Stadtgebiet wurden in drei Gruppen eingeteilt. Unsere Gruppe war von der Stärke ausgeglichen, nur der OSC die Übermannschaft. Jeweils die Gruppen Ersten und Zweiten qualifizieren sich für die zweite Runde, die am 28.05.2016 in Bramsche, mit den Mannschaften aus dem Landkreis, statt findet. Das erste Spiel, gegen den OTB, gewannen wir mit 4:1. Das zweite Spiel verloren wir gegen den Gruppenersten OSC mit 4:0. Danach spielten wir 1:1 gegen den VFB Schinkel. Um die Gruppe als Gruppenzweiter abzuschließen, musste das letzte Spiel gegen den SV Hellern gewonnen werden. Diese Chance nutzten wir und gewannen mit 3:1. Die Kinder waren überglücklich und feierten das Weiterkommen in die nächste Runde. Für die E- Jugend des Piesberger SV ist das erreichen der zweiten Runde im Sparkassencup eine große Überraschung, weil auch die Trainer nicht damit gerechnet haben.

Siehe auch Artikel in der NOZ vom 26.04.2016.

Carsten und Tanja Sandmann

Große Überraschung zum Saisonabschluss

Die E-Jugend des Piesberger SV erwartete zur Winterpause eine große Überraschung. Pünktlich zur kalten Jahreszeit bekamen die 16 Spielerinnen und Spieler von der Zahnarztpraxis Jana Wolff Aufwärmpullover gesponsert. Die Mannschaft freute sich riesig darüber. Zur kommenden Hallensaison werden die Pullover sicher oft zum Einsatz kommen und spannende Spiele erleben.

An dieser Stelle ein ganz großes „Dankeschön“ an die Zahnarztpraxis Jana Wolff aus Pye.