1. Damen: Zwei grundverschiedene Halbzeiten beim Auswärtssieg in Kettenkamp!

Elanvoll begannen die Gastgeberinnen das Spiel, aber schon nach 5 Spielminuten übernahmen die Gäste aus Pye die Spielführung. Eine der ersten Chancen nutzte bereits in der 8. Spielminute Nele Schomaker mit einem Drehschuß aus 13 Metern halbhoch ins lange Eck zur 0:1 Führung. Die PSV-Damen ruhten sich darauf nicht aus, sondern spielten weiter zielstrebig nach vorne. Innenverteidigerin Birgit Hengstmann verfehlte in der 18. Minute mit einem Freistoss nur sehr knapp den linken oberen Torwinkel. 2 Minuten später machte sie es dann genauer. Eine zunächst abgewehrte Ecke kam in halblinker Position zu ihr. Aus 25 Metern landete ihre fulminante Bogenlampe zur 0:2 Führung halbhoch und unhaltbar im rechten Toreck (siehe Foto). Auch weiterhin bestimmte der PSV durch Offensivaktionen das Geschehen.

Weiterlesen ...

1.Damen: Deutlich unter Wert geschlagen!

Wie schon bei Heimspielen gewohnt, mussten die Pyer Damen wieder auf eine wichtige Spielerin verzichten, diesmal war es Torjägerin Nele Schomaker. Der Tagellenführer SG Jesteburg/Bendestorf kam besser ins Spiel und konnte bereits in der 2. Minute durch das 8. Saisontor von Andrea Jagusch in Führung gehen. Die Damen des PSV zeigten sich aber wenig geschockt und übernahmen die Spielführung. Julia Uphaus schloss in der 21. Spielminute einen schönen Angriff überlegt zum verdienten Ausgleich ab. Danach blieben die Gastgeberinnen bis zur Halbzeit die tonangebende Elf. Sie versäumten es aber, gegen die sichtlich uneinigen Gäste ein zweites oder sogar 3. Tor nachzulegen.

Weiterlesen ...

1.Damen: Heimniederlage gegen FSG Twist!

Der wiederum gute Start ins Spiel reichte nicht zu Punkten gegen die kampfstarke Truppe aus Twist nahe der holländischen Grenze. Nele Schomaker hatte die Damen des PSV bei bestem Wetter früh in der 9. Spielminute mit einem Schuss aus der Drehung in Führung gebracht (siehe Foto). Danach kamen die Gäste deutlich besser in die Begegnung und erspielten sich einige Torgelegenheiten. In der 20. Minute war Torhüterin Lea Rohmann gegen einen 20 Meter-Schuss von Sandra Janzen machtlos. Nach dem verdienten Ausgleich hatte Twist bis zur Halbzeit noch 2 klare Gelegenheiten, in Führung zu gehen. Zweimal rettete Lea Rohmann.

Weiterlesen ...

1. Damen: Starke Mannschaftsleistung beim Auswärtssieg in Büppel!

Die Auswärtsspiele scheinen den 1. Damen des PSV in dieser Saison zu liegen. Nach dem 3:3 bei Union Meppen und dem 0:4 Sieg in Papenburg gab es jetzt einen 1:3 Erfolg in Büppel am Jadebusen. Damit holten die PSV-Damen bisher schon 7 Punkte aus 3 Auswärtsspielen, in denen in der letzten Saison nicht ein einziger Zähler erzielt wurde.  Erstaunlich war die im Vergleich zur letzten Saison stark verbesserte Qualität des Büppeler Rasenplatzes. Zudem war die Partie mit knapp 100 Zuschauern sehr gut besucht.

Weiterlesen ...

Pyer Damen in Papenburg überlegen beim 4 : 0 !

Wiederum stark ersatzgeschwächt und mit 12 zur Verfügung stehenden Spielerinnen,  mussten die Pye Damen zum vermeintlich schweren Auswärtsspiel in Papenburg antreten. Die Voraussetzungen bei sehr schwülem Wetter und der aktuellen Tabellensituation waren also nicht die besten. Trotz aller widrigen Umstände kamen die Pyer Damen gut ins Spiel und ließen schon in den Anfangsminuten keinen Zweifel daran, wer hier und heute das Spielfeld als Sieger verlassen sollte. Nach einer vergebenen Großchance von Kerstin Biche, war es in der 32 Min soweit und wiederum Kerstin Biche konnte zum verdienten 1:0 sauber einschieben. Durch einen sehenswerten Kopfball durch Madleine Johannes erhöhten die Pyer Damen noch vor der Pause zum 2:0 Halbzeitstand.

Weiterlesen ...